Rose is a rose is a rose

dress : tommy hilfiger
belt : promod
shoes : deichmann
bag : longchamp

You might also like

29 Kommentare

  1. you and your outfit look gorgeous against the floral backdrop! 🙂 thanks for getting back to me about your drawing btw. it seems that so many people are using tablets nowadays to create amazing artwork! I’ve been thinking of getting a tablet myself haha 🙂

  2. Oh wow, das Kleid ist ja ein Traum!!! Ich habe leider immer das Gefühl, dass ich in Tommy Hilfiger Sachen sehr klassisch, langweilig und spießig aussehe, warum ist das eigentlich bei sonst keinem der Fall? Das Kleid steht dir wirklich ganz hervorragend!
    Und der Hintergrund ist natürlich der absolute Hammer – Rosen und Blumen 😉

    xxx Anita

  3. very beautiful! nice juxtaposition of color. Flesh, fashion and nature conspiring an amour, alas. Let there be an army of woman as such. Death to the florists 🙂 great post!

  4. wo siehst sehr schick aus! 🙂
    Also bezüglich der Frage wegen der Lichteffekte an der Seite… ich weiß es ehrlich gesagt
    garnich mehr, ich habe ewig rumgemacht und rumprobiert und bischen experimentiert eben.
    Aber wenn ich nächstes mal Bidler bearbeirte schau ich mal was ich da gemacht habe und dann
    maile ich es dir wenn magst. Irgendwas von wegen filmframe war da glaub ich…

    xx Daisy

  5. Oh, you’re absolutely gorgeous in that dress, Natalia! I love the cut, the color, and that striped pattern with the flowered background turns this photos in a sublime work!

  6. Ja, stimmt, die habe ich letztens auch gesehen, allerdings in grün glaub ich. Da musste ich auch an meine denken, weil die vorne ganz ähnlich geschnitten sind. Wirklich sehr bequem die Schuhe. Aber die roten habe ich mir ausschließlich wegen des Kleides gewünscht. Ich weiß, es ist ein bisschen Banane, sich Schuhe zu wünschen, die man wahrscheinlich eh nur zu einem bestimmten Kleidungsstück tragen wird, aber ich fand einfach, dass das so gut passt! 😀

    Liebste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

  7. I love this pretty striped dress – you look beautiful. I’m also wondering where you are from. You look very similar to my friend from Czech Republic. Greetings from Atlanta. Also, I’m hosting a blog giveaway – a cute pair of silver earrings. Hurry on over – it ends tomorrow! 😉

  8. Das Kleid steht dir sehr gut! Die Farbkombination sieht super aus und passt toll zu deinem Hautton. Ich finde es zur Zeit schwer, passende Farben für helle Haut (ich bin etwas blasser als du) zu finden. Weder Pastelltöne noch Neonfarben gefallen mir an mir. Diese Farben gefallen mir allerdings sehr! 🙂

    Liebe Grüße
    Karo

  9. Oh, ich hatte dir noch gar nicht geantwortet: das Blumenkleid nach dem du mich letzte Woche gefragt hast, ist von Hallhuber – allerdings schon bestimmt 6 Jahre alt – aber es gibt sicherlich ein ähnliches irgendwo in einer Kleiderabteilung eines großen Kaufhauses oder so!

    xxx Anita

  10. Auf jeden Fall mit einfarbigen Sachen ohne Muster. Endweder cool mit schwarzer Hose und weßer Bluse oder peppig mit orange zB. Der Schnitt der Sachen darf auch nicht zu besonders sein, sondern eher schlicht. Sonst wirkt das nicht so gut. Oder was würdest du dabei beachten oder kombinieren? Aber wahrscheinlich kaufe ich mir die doch nicht, weil ich etwas sparen muss und sie nicht unbedingt brauche oder haben möchte. Trotzdem würde mir eine Kombi damit gut gefallen 🙂

    Liebste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *